Gut(e) auszeit
auf Herbigshagen

Sich eine kleine Auszeit zu nehmen, ist nicht egoistisch - sie ist manchmal notwendig 

Liebe Gäste,

 Der sogenannte Light Lockdown trifft auch leider wieder die Gastronomie - obwohl wir bis zum letzten Moment gebangt und gehofft haben, dass wir verschont bleiben.

Somit müssen auch wir uns der neuen Verordnung beugen und unser Café ab dem 02.11.20 vorerst schließen. Natürlich hoffen wir, dass wir uns im Dezember wiedersehen - aber das weiß niemand von uns.

Wir bedanken uns bei allen, die uns die letzten Monate unterstützt haben, uns Treue gehalten haben und sich so vorbildlich an alle behördlichen Maßnahmen gehalten haben sodass wir trotzdem Spaß an der Arbeit hatten.

Bleibt gesund! Hoffentlich sehen wir uns bald wieder.

Euer Team vom Café GUT(e) auszeit 


Das sind wir 

Ein Name - zwei Cafés

Das Café auf der Heinz-Sielmann-Stiftung - direkt im Herzen der Natur! 

Neben leckerem selbstgebackenem Kuchen und Torten unserer Konditormeisterin und frischem Kaffee, laden auch warme Speisen zum Verweilen ein. Am Wochenende und an Feiertagen bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vielen regionalen Leckereien an.

Um sich nach, oder vor dem Essen die Beine ein wenig zu vertreten bietet sich die traumhafte Kulisse auf der Sielmann-Stiftung perfekt an. Für Groß und Klein gibt es genug zu sehen. Und glauben Sie mir - es wird nie langweilig, man entdeckt immer wieder neue Sachen.

Oder Sie besuchen unser zweites Café, welches sich im Herzen von Ebergötzen, direkt neben dem europäischem Brotmuseum befindet. Tauchen Sie in die Entstehungsgeschichte des Brotes ein.

Nehmen Sie sich Ihre auszeit und besuchen Sie uns! Wir freuen uns

Ihr Team vom Café GUT(e) auszeit